Martinimahl

Martinimahl 2017

Samstag, 11.11.2017

Am Samstag, den 11. November feierte die Zunft zum Widder ihr jährlich wiederkehrendes Martinimahl, das dieses Jahr genau am Martinstag stattfand, welcher dem Fest den Namen gibt. Das Martinimahl ist jeweils ein sehr feierlicher Anlass, den die Zunft vor allem der Pflege der Freundschaft widmet. Die knusprige Martinsgans darf dabei auf dem Menu nicht fehlen.

 

Weiterlesen …

Martinimahl 2016

Samstag, 05.11.2016

Am Samstag, den 5. November, feierte die Zunft zum Widder ihren schönen Herbstanlass, der immer möglichst nahe an einem Samstag zum Martinstag vom 11. November stattfinden soll. Traditionsgemäss gab es zum Essen einen feinen Gänsebraten, den sich alle schmecken liessen.

 

Weiterlesen …

Martinimahl 2015

Samstag, 07.11.2015

Am Samstag, den 7. November, feierte die Zunft zum Widder ihren schönen Herbstanlass, der immer möglichst nahe an einem Samstag zum Martinstag vom 11. November stattfinden soll. Traditionsgemäss gab es zum Essen einen feinen Gänsebraten, den sich alle schmecken liessen.

 

Weiterlesen …

Martinimahl 2014

Samstag, 08.11.2014

Der Martinstag (11. November) spielt nicht nur im Zunftleben eine Rolle. Seit dem Frühmittelalter ist er ein wichtiger Rechts-, Wirtschafts- und Brauchtermin im christlichen Kalender. An diesem Tag begannen und endeten Dienstverhältnisse, Pacht- und Zinsfristen sowie Besoldungszeiträume. Im Volksleben spielten Umzüge, Masken- und Feuerbräuch eine Rolle.

Weiterlesen …

Martinimahl 2013

Samstag, 09.11.2013

Das Martinimahl war ein Genuss. Die Anwesenden waren bestens gelaunt, wurden vorzüglich verköstigt und blieben - wie immer - in der üblichen Formation bis zum nächsten Tag!

Weiterlesen …

Martinimahl 2012

Samstag, 10.11.2012

Am 10. November 2012 konnte das Martinimahl gefeiert werden. Ein weiterer schöner Anlass, welcher niemanden durstig oder hungrig in den Winter entliess.

Weiterlesen …

Martinimahl 2011

Samstag, 05.11.2011

Am 5. November konnte wieder Martini gefeiert werden und man durfte sich den ganzen Tag natürlich nicht nur auf die Gans, sondern vor allem auf einen unterhaltsamen Abend freuen, der von Aufnahmen und Ehrungen aber auch von ein paar Überraschungen geprägt sein sollte.

Weiterlesen …

Martinimahl 2010

Samstag, 13.11.2010

Am 13. November 2010 fand das Martinimahl statt und schloss einen sommerlichen Tag noch heiterer ab. Bereits lange vor 18.00 Uhr hatten sich etliche Zünfter in der Zunftstube eingefunden, um den von Max Baur gespendeten Apéro in vollen Zügen geniessen zu können. Der Spender selber war leider abwesend, weshalb der Dank an dieser Stelle in die Ferne geht.

Weiterlesen …

Martinimahl 2009

Samstag, 31.10.2009

Das Martinimahl fand dieses Jahr ungewohnt früh statt, da am ursprünglich vorgesehenen Tage ein Mitglied der Worshipful Company of Butchers zum Lord Mayor ernannt wird und Zunftmeister Christian Rahn zusammen mit einer Zunft-Delegation an der damit verbundenen Lord Mayor’s Show in London teilnehmen wird.

Weiterlesen …

Martinimahl 2008

Samstag, 15.11.2008

Das Martinimahl 2008 brachte wichtige Änderungen: Matthias Kutter übergab Christian Rahn offiziell das Amt des Zunftmeisters. Zudem wurde Peter Rahn als langjähriger Bär verabschiedet – etwas sorgsamer als im Bündnerland. Sein Nachfolger wird am Jahreschlusshock bekannt gegeben.

Weiterlesen …

Martinimahl 2007

Sonntag, 11.11.2007

Das Martinimahl 2007 startete bei aufgeräumter Stimmung in der Zunftstube, auch dank dem grosszügigerweise gespendeten Apéro unserer beiden 40-Jahr-Zunftjubilaren Ueli Beck und Karl Uebersax.

Weiterlesen …

Martinimahl 2006

Sonntag, 12.11.2006

Das Jodler-Sextett „Alte Sektion“ stimmte für einmal etwas modernere Töne an, als sich im feierlichen Kerzenschein eine grosse Zahl Zünfter und Gäste versammelt hatte, welche von Zunftmeister Matthias Kutter begrüsst werden konnten.

Weiterlesen …

Martinimahl 2005

Sonntag, 13.11.2005

„Wenn am Samschtig z’Nacht, s’Bergvolk Fiirabig macht...“ Obwohl wir uns nicht gerade zum engeren Kreis des Bergvolks zählen, wurde es einem doch warm ums Herz, als „unser“ Jodler-Sextett „Alte Sektion“ sein erstes Lied anstimmte. Im feierlichen Kerzenschein konnte Zunftmeister Matthias Kutter 115 Zünfter und Gäste begrüssen. Ein spezieller Gruss galt natürlich dem „Hausherrn“, Widder-Hotel-Direktor Jan Brucker, der als Ehrengast unter uns weilte.

Weiterlesen …

Martinimahl 2004

Sonntag, 14.11.2004

Mit einem festlichen Apéro, verdankenswerterweise gespendet von unseren heute zu ehrenden Veteranen Ueli Rütsch und Kurt Stucki, begann ein wunderbares Martinimahl 2004. Das Jodlersextett unterstrich mit seinem schönen Gesang die Feierlichkeit des Anlasses.

Weiterlesen …

Martinimahl 2003

Sonntag, 16.11.2003

„Ä Wält ohne Sunne...” Mit diesem Lied vom Jodler-Sextett beginnt das Martinimahl 2003, nachdem bereits der von Mitzünfter Ezio Roth gespendete Apéro genossen worden war. Zunftmeister Matthias Kutter begrüsst die zahlreich erschienenen Zünfter und Gäste und stellt seine Rede zum Thema „Staatsspitze” unter das Motto: „Bestimmt ist es für den Staat besser, er hat einen Kopf und kein Oberhaupt (Nicolaus Cybinski).”

Weiterlesen …

Martinimahl 2002

Sonntag, 17.11.2002

Das Martinimahl 2002 der Zunft zum Widder war speziell potent, insbesondere, weil es gerade von zwei Zunftmeistern geleitet wurde; ein Ereignis, das - hoffentlich - nur rund alle zehn Jahre vorkommt...

Weiterlesen …

Martinimahl 2001

Sonntag, 11.11.2001

Das traditionelle Martinimahl der Widderzunft ist dieses Jahr einem besonderen Jubiläum gewidmet: 600 Jahre Trinkstube zum Widder - Am 24. Februar 1401 kauft die Metzgerzunft für 100 Gulden Haus und Hofstatt am Rennweg vom bisherigen Besitzer, Metzger Johannes Oechen, um an diesem Ort eine Trinkstube einzurichten.

Weiterlesen …